MENÜ

Vorwort

Geschichte der Fotografie: kurz und knapp

Seit Nièpce und Daguerre die Fotografie 1839 vorgestellt haben, entwickelte sich das Medium stetig weiter.

Der Blick zurück in die Geschichte der Fotografie verdeutlicht, wie mannigfaltig die Fotografen das Medium künstlerisch nutzten.

So habe auch ich mich in den letzten Jahren weiter entwickelt und die Videografie zog in mein  Leben ein.

Ein Film katapultiert dich direkt in den Moment zurück und lässt ihn wieder lebendig werden.

Daher möchte ich dich mit meinen 

“LEBENDIGE ERINNERUNGEN FÜR DIE EWIGKEIT”

mitreisen.

Let the Love Beginn.....

von kelinen Wundern

Janine & Dirk

Ladü

Braut Kollektion

in

Marrakech

Image Film

La Bude

Style Shooting

Laura & Stefan

Lebendige Erinnerungen

für die Ewigkeit

CLOSE